AUSBILDUNG
SYSTEMISCHER COACH
& SYSTEMAUF-STELLER

In der Basis-Ausbildung zum Systemischen Coach mit Schwerpunkt Systemaufstellungen werden Ihnen die Grundlagen der Familienaufstellungen, der Organisations-/ Teamaufstellungen sowie von Berufungs- und Symptomaufstellungen vermittelt. Am Ende der Fortbildung können Sie selbstständig Aufstellungen in Ihre therapeutische Arbeit oder ein Coaching integrieren und durchführen. Das Familienstellen wird im ganzheitlichen Kontext eines erwachenden, multidimensionalen Bewusstseins erlernt und damit wird eine Ebene jenseits von persönlichen Verstrickungen und Projektionen integriert. Die Ausbildung ist in 6 Modulen aufgebaut, die auch durch Fortgeschrittenen-Module ergänzt werden kann.

ZIELGRUPPE

Die Ausbildung Familienstellen richtet sich zunächst an interessierte Menschen, die das Werkzeug der Aufstellungsarbeit in ihrem beruflichen Kontext einsetzen wollen. Dabei wende ich mich sowohl an Einsteiger, die hier auch die Grundlagen erlernen können als auch an erfahrene Heilpraktiker, Therapeuten, Coaches oder Berater, die in dieser Fortbildung eine Erweiterung ihres Leistungsspektrums durch Aufstellungsarbeit erlernen können.

Gleichwohl dient die Fortbildung Menschen in ihrer Bewusstwerdung und der wirkungsvollen Beschleunigung in der eigenenTransformation ihrer eigenen noch offenen Themen ("werde dein eigener Coach"). Die Ausbildung dient dann als intensives Durchbruch-Coaching für individuelles Wachstum, Authentizität und Selbstbewusstsein.


In einer kleinen Gruppe wird es massgeschneidert möglich, individuelle Entwicklungsphasen zu berücksichtigen. Sie interessieren sich für Bewusstseinserforschung, spirituelle Erkenntnisse und sind offen für die Möglichkeit des Erwachens. Dies bildet den geistigen Hintergrund der Ausbildung.
 

SONDERFORMAT 2022/23 BASISAUSBILDUNG IN 6 MODULEN
  1.  Grundlagen Familienstellen, Systemische Genogrammarbeit,
    systemische Anliegenklärung,
    Freies Aufstellen im 1zu1

  2. Grundlagen Organisationsaufstellen, Grundlagen Berufungsaufstellung

  3. Symptomaufstellungen, Körper- Geist - Selbstheilungsaufstellungen,
    Energienklärung in der Aufstellungsarbeit (Klärung von Fremdenergien)

  4. Einführung Kinesiologie, Einführung EMDR zur Löschung von Trauma und Glaubenssätzen, Kommunikation mit Höchsten Selbst, Heilende Sätze im Coaching und Aufstellen, Bewusstheitsfragen

  5. Training Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall Rosenberg,
    Einführung Mediation in der Paartherapie mit GFK

  6. The Work of Byron Katie - Löschung von limitierenden Glaubenssätzen
    - jenseits von Urteil

    - Selbstüberzeugungen löschen

    - Anliegenklärung und Begleitung des Klienten

    optional:

  7. Wie mache ich mich selbstständig ? Kunden- / Preissegmentierung und Homepage/Branding

  8. Aufstellungen im Einzelsetting am Systembrett (mit Figuren) und Onlineformate

  9. Übungen und Vertiefungen für Fortgeschrittene (The Work, GFK, Familienstellen)



Änderungen vorbehalten

INHALTE ÜBERBLICK
  • Familienstellen

  • Symptomaufstellungen

  • Berufungsaufstellungen
  • Organisationsaufstellungen

  • The Work

  • GFK

30-50% DER TEILNEHMER 

... jedes Jahr wiederholen einige Kursteilnehmer den Jahreskurs aufgrund der durchgreifenden persönlichen Transformation. Dies zeigt sich in mehr Klarheit, Freude, erfüllten Beziehungen und Erfolg im Leben.

TEILNEHMERSTIMME

"Diese Jahresausbildung war das intensivste, was ich bislang in meinem Leben gemacht habe. Es war ein Jahr, in dem ich mich selbst in der Tiefe kennengelernt habe. Ein Jahr, in dem ich all den alten und schweren Ballast, den ich trug, abwerfen konnte. Und dann ging ich aus dieser Fortbildung leicht, erneuert UND mit kraftvollen Werkzeugen für den Rest meines Lebens ausgestattet."  

ORGANISATORISCHES
 

  • Ein Fortbildungsmodul läuft jeweils
    Sonntag 11-18 in Düsseldorf
    Samstag11-13 online
    zusätzlich1 Sonntags-Aufstellung in der Kleingruppe (insg. mindestens 6)
    Skript plus Literaturstudium 
     

  • Jeder Teilnehmer erhält ein ausführliches Fortbildungs-Abschlusszertifikat als systemischer Coach aus dem Institut für Coaching & Bewusstsein Dr. Andrea Brenner.
     

  • Teilnahmevoraussetzungen:
    a) Die Teilnehmer bringen volle Bereitschaft, Entschlossenheit und geistige Reife für die transformierende Arbeit während dieser Jahresausbildung.mit. Dazu braucht es gegenseitiges Vertrauen, Einverständnis und Resonanz. Dies erspüren wir in einem gemeinsamen Bewerbungsgespräch oder einem Kennenlernen an einem Aufstellungsseminar. 
    b) Frei von genverändernden Impfungen

     

  • Investition bei Executive-Ausbildung (1 TN): 500,- € je Modul netto
    Investition bei bei 2-3 Teilnehmern: 400,- € je Modul netto
    Investition ab 4 TN: 380,- € je Modul netto
    zusätzlich: Teilnahme am Aufstellungssonntag auf Spendenbasis (Minimumspende individuell)

     

  • Start 17. Juli 2022, verbindliche Termine werden gemeinsam festgelegt, Laufzeit ca. 1 Jahr
    (voraussichtlich 2-3 Termine in 2022, 3-4 Termine in 2023)
    Schnuppermodul möglich